Mehr über uns erfahren

Today is Wednesday August 16, 2017

team wefactory moebel blog

Der Berliner DIY Möbel Blog

Jetzt geht*s ans Selbstgemachte!

Das ist der DIY Möbel Blog von wefactory. Vielleicht bist Du über unsere Webseite auf unseren Blog geraten. Vielleicht hat Dich ein Pin hierher geführt. Oder hast Du einen interessanten Post über uns gelesen. Vielleicht bist Du aber auch nur zufällig drüber gestolpert.

Wie auch immer Du Deinen Weg zu uns gefunden hast, er geht über Selbstgemachtes. Denn DIY ist was wir lieben und seit 2014 dürfen wir uns täglich damit beschäftigen!

Hier bloggen wir über die nächsten Do it yourself Trends, die schönsten Möbel Projekte für Zuhause und veröffentlichen jede Menge DIY Ideen zum nachmachen und selber bauen.

Neugierig wer hier bloggt?

Erfahre mehr über wefactory

Wir sind wefactory. Und wir lieben DIY Möbel und Design. Aber manchmal ist Möbel bauen ganz schön frustrierend. Vor allem ohne Idee, handwerkliches Know-How und den richtigen Werkzeugen. Deshalb gibt es uns und diesen DIY Möbel Blog.

Bei uns findest Du coole Ideen einfach zum nachmachen und selber bauen. Dabei lernst Du, wie Du mit Hammer, Säge und Bohrer umgehst und erfährst alles über Tools und Techniken. Außerdem findest Du auf unserem Blog viel Inspiration für eigene Heimwerkerprojekte und gaaaaanz viele nützliche Tipps für kleine und große DIY Projekte für Zuhause. Damit gelingt Dein Möbelbau Projekt!

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen und kreativen Projekten. Aber wir legen auch selbst Hand an. Was dabei heraus kommt, wollen wir Dir natürlich nicht vorenthalten: Wir arbeiten mit professionellen DesignerInnen, ArchitektInnen und kreativen HobbybastlerInnen, die einmalige Möbeldesigns entwerfen, für Dich zum nachbauen. Schließlich soll Dir Dein selbstgebautes Möbelstück Freude machen!

Viel Spaß!

p.s. Wir freuen uns auch über Einreichungen von Dir. Hast Du kürzlich was umgesetzt? Bist Du besonders stolz auf ein geiles Möbelstück von Dir? Teile es mit uns! Entweder per Mail (info@wefactory.de) oder einfach auf Facebook oder Instagram.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.