Lampen Workshop & Party in stillgelegtem Bahnhof Berlin

Nirgendwo in Berlin findest Du einen Lampen Workshop? Glück gehabt, denn gerade bist Du auf einen gestoßen. Wir von wefactory planen fürs Wochenende einen Workshop für eine DIY Lampe aus Beton in Berlin. Hier verraten wir Dir warum Du unbedingt mitmachen solltest, was Dir ein Lampen Workshop bringt und warum er Nirgendwo stattfinden kann.

Dieser Workshop ist leider schon vorbei.

Hier geht’s zum Fotoalbum vom Workshop.
Folge uns auf Facebook, um über weitere Workshops informiert zu sein.

Lampen Workshop im Nirgendwo

Mit der „Langen Nacht des Selbermachens“ von DaWanda hat alles angefangen. Vor wenigen Wochen standen wir mit unserer Möbel Plattform kurz vor dem offiziellen Launch*, als wir auf die Idee kamen, bei der LNDS 2016 einen Lampen Workshop zu machen. Zuerst fanden wir nirgendwo einen passenden Ort, als sich plötzlich herausstellte, dass NIRGENDWO ein hervorragender Austragungsort ist.

Kennst Du schon das NIRGENDWO in Berlin?

logo nirgendwo veganer biergarten berlin

Das NIRGENDWO in Berlin-Friedrichshain ist ein veganer Biergarten auf dem brachliegenden Areal des alten Wriezener Bahnhofes. Von der Straße ist es kaum zu sehen, hat man den Weg aber einmal gefunden, findet man sich auf einer kleinen Gartenparty wieder. In gemütlichen Kleinrunden sitzen Menschen auf klapprigen Stühlen, Holzbänken oder Kissen und trinken selbstgemachte Limonade. Leise und angenehm tönt Musik aus den Lautsprechern der Bar, die in einem alten Schiffscontainer untergebracht ist. Seit heuer gibt es auch eine „Dachterrasse“ auf der sich bereits ein paar Gäste sonnen.

Lampen Workshop wo früher die Bahn fuhr

Die letzten Personenzüge fuhren im Jahre 1949 vom Wriezener Bahnhof, danach fuhren die Züge (wie vor 1903) vom Bahnhof Berlin-Lichtenberg ab. Danach wurde der Bahnsteig in den Güterverkehr integriert und es erfolgte der Aufbau einiger Schuppen auf dem Bahnsteig. Zur DDR-Zeit diente die Bahnanlage als Kontrollbahnsteig für die „West-Post“. Erst 2013 gestaltete ein Architekten Team den Lokschuppen um, in dem wir unseren Lampen Workshop veranstalten.

lampenworkshop im nirgendwo berlin

 

Der Lampen Workshop, bei dem Du richtig bauen lernst

Also alleine schon dieser schöne Fleck in Berlin-Friedrichshain ist ein Grund Dich für unseren Workshop anzumelden. Es gibt aber auch noch die folgenden guten Gründe für eine Anmeldung zum Lampen Workshop:

Der Lampen Workshop ist für AnfängerInnen und EinsteigerInnen, die gerne mit Beton und Licht arbeiten. Im 2,5-stündigen Workshop baust Du Dir eine DIY Schreibtischlampe aus Beton. Dabei lernst Du Beton zu mischen und mit Leuchten zu arbeiten. Zudem erfährst Du Tipps über Lampen bauen direkt vom Designer. Vor Ort kannst Du zwischen 2 Designs wählen. Natürlich bringen wir alles mit, was Du an Material und Werkzeug brauchst. Am Ende nimmst Du eine selbst-gemachte Schreibtischlampe mit nach Hause!

betonlampe von wefactory

Nach dem Workshop: Selber-Macher-Party im Garten

Und wie wir da so im Garten stehen und Club Maté schlürfen, entschließen wir uns spontan eine kleine Launch-Party zu organisieren. Du erinnerst Dich? Wir sind erst vor Kurzem mit unserer Online Möbel Plattform gestartet. Nach dem Lampen Workshop also feiern wir gemeinsam mit allen TeilnehmerInnen, Freunden und SelbermacherInnen die DIY Möbelkultur, denn auch davon gibt es im Nirgendwo in Berlin genug.

Wenn Du vorbei kommen willst, trage Dich hier für den Lampen Workshop ein oder schau auf unserer Facebook Veranstaltung vorbei.

 

Weißt Du, was ein Launch ist?

* LAUNCH, DER ODER DAS
Einführung eines neu entwickelten Produktes auf dem Markt

aus dem DUDEN ONLINE, verfügbar unter: http://www.duden.de/node/695765/revisions/1387895/view